FAQ Newbold Targets

Warum sollte man Newbold Targets verwenden?


Newbold Targets bieten im Vergleich zu normalen Stahlzielen eine hohe Sicherheit. Keine Abpraller und Splitter beim Beschuss!
Deswegen sind sie speziell für Indoor geeignet und können auch aus näheren Distanzen als Stahlziele verwendet werden.
Die Newbold Targets sind witterungsbeständig und langlebig.

 
Wie oft kann man auf ein Newbold Targets schießen?

Ein 8 Zoll Target kann über 1000 zufälliger Treffer mit einem .45er Kaliber, oder mehrerer Tausend Schuss mit einem .22 lfB Kaliber standhalten.

 
Woraus bestehen die Newbold Targets?


Sie bestehen aus einem robusten High-Tech Polymermaterial, sind nicht-metallisch und bieten dadurch eine sicherere Alternative zu Stahlzielen. 
Die Targets, Bases, Muttern und Bolzen bestehen aus diesem speziellen Material, damit Geschosse gefahrenfrei, ohne Abpraller durchschlagen können.

 
Welche Munition ist geeignet für den Beschuss der Newbold Targets?

Um eine maximale Lebensdauer zu gewähren, wird empfohlen Blei-Rundkopf- oder Vollmantelmunition zu verwenden.

Beliebige Kaliber von .22 lfB bis .45 können benutzt werden. Beste Reaktion (mehr Zielbewegung) wird durch Verwendung größerer Kaliber und geringerer Ladung erzielt. Die optimale Geschossgeschwindigkeit liegt zwischen ungefähr 230 m/s und 380 m/s (Meter pro Sekunde). 
Mit Gewehrmunition (z.B.: .223 Remington und .308 Winchester) gibt es bei den größeren Newbold Zielen weniger Zielbewegung. Es entsteht bei der .223er nur ein kleines Loch, welches schwierig bis gar nicht sichtbar sein kann. Deswegen wird für Gewehre die 3“ Scheibe empfohlen.

Für die 42" Pepper Popper wird ein größeres Kaliber (10 mm , .40 S&W und .45 ACP) empfohlen. 9mm und .38 Special sollten eine Geschossgeschwindigkeit von 310 Meter pro Sekunde haben. Geschosse mit einer Geschwindigkeit von unter 230 m/s sollten nicht verwendet werden, da diese zurückprallen könnten.

 
Was passiert beim Beschuss der Newbold Targets mit Hohlspitz-Geschossen?

Die Sicherheit ist auch bei Hohlspitz-Geschossen gewährleistet, jedoch hinterlassen diese Geschosse ein Loch im Material, was die Lebensdauer des Targets deutlich verringert. Dasselbe gilt für Wadcutter, Semi-Wadcutter und Flachkopfgeschosse mit hoher Geschwindigkeit.

Falls die Hohlspitzgeschosse Vorgabe für das Schießtraining sind, können die Newbold Targets trotzdem verwendet werden.
Die Lebenszeit der Scheiben wird dadurch zwar verringert, jedoch bietet das verwenden von Newbold Targets eine sichere Schieß-Umgebung aufgrund der Vermeidung von Abprallern und Splittern.

 
Ist der Beschuss von Newbold Targets auch mit dem Gewehr möglich?

Bei Gewehrbeschuss werden die 3" Round Self-Sealing Rifle Targets empfohlen. Diese bieten geringeren Widerstand und lassen auch bei Gewehrmunition Zielbewegung zu.

Im Prinzip sind die größeren Newbold Targets (8" Competition Round Self-Sealing Reactive Target) für den Beschuss mit Pistolen entworfen worden. Sie können auch mit Gewehrmunition beschossen werden, jedoch ist die Geschossgeschwindigkeit meistens zu hoch und geht somit durch das Ziel. Es kann dadurch keine Zielbewegung entstehen und die Lebensdauer der Ziele wird verringert.

 
Können Newbold Targets mit Schrotflinten beschossen werden?

Für den Beschuss mit Schrotflinten gibt es spezielle 8" Self-Sealing Round Shotgun Targets .

Auch die anderen Newbold Targets können mit geeigneter Munition verwendet werden. Empfohlen sind hier die Ladungen 00 & 000 Buckshot, bei einem Abstand ab 20 Metern.
Von der Verwendung von Vogelschrot wird abgeraten.
 

 
Können Newbold Targets mit Luftdruckgewehren beschossen werden?

Nein, die verwendeten Geschosse (Diabolo, Rundkugeln, etc.) entwickeln auch bei High-End Luftgewehren nicht genügend Geschwindigkeit und prallen ab.

 
Können die Newbold Targets mit Paintball Gewehren beschossen werden?

Ja, dies ist ohne Probleme möglich. Für Paintball empfehlen sich aufgrund der Zielbewegung die Hanging und Knockdown Targets.

 
Kann man die KD-Pivot Target Base tauschen?

Ja, die Base kann einfach getauscht werden und passt auf alle 4“, 6“, 8“ und 10“ Round Targets.

 
Kann man die Newbold Targets in einem Ofen erhitzen, um entstandene Löcher zu versiegeln?

Nein, das ElastiMAX Material wird nicht schmelzen.